140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ostheim

Aktuelles aus Ostheim und der Umgebung

30.04.2018 00:00
von touristinfo_ostheim
(Kommentare: 0)

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ostheim

 

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts waren Wolfgang Sporck, Jürgen Witthauer und all ihre Feuerwehrkameraden noch lange nicht geboren. Und doch sollte gerade diese Zeit eine wichtige Rolle in ihrem Leben einnehmen. Aber dazu später mehr…

 

Hier erstmal die wichtigsten Fakten:

Die Freiwillige Feuerwehr Ostheim feiert ihr 140jähriges Bestehen und lädt alle Freunde der guten Laune recht herzlich ein!

 

Und zwar am Montag, den 30.04. und Dienstag, den 01.05.2018.

 

Bei Kesselfleisch und allerlei Getränken werden die Feierlichkeiten zum 140jährigen Jubiläum am Montag ab 17 Uhr eingeläutet. Alle Besucher, Gäste, Urlauber, Feierbegeisterten und einfach alle Freunde der Feuerwehr sind natürlich herzlich willkommen. Alleinunterhalter „Otto“ sorgt für Stimmung und eine lockere Atmosphäre.

Ab 20 Uhr geht die Party dann richtig los. Das Duo "Joustix" (Jonas Städtler und Felix Nöthling) rocken das Schlösschen, dass die Hüften schwingen und die Beine tanzen. Ein Abend, den sich niemand entgehen lassen sollte!

 

Am nächsten Tag wird allen Ausflüglern in diesem Jahr eine wichtige Entscheidung abgenommen. Wohin soll die Tour am 1. Mai führen? Ganz einfach: dieses Jahr geht’s ins Schlösschen in Ostheim. Dort feiert die Freiwillige Feuerwehr Ostheim ihr 140jähriges Bestehen (mit ganztägigem Barbetrieb an beiden Tagen). Den Auftakt des Festbetriebs am 1. Mai bildet um 10 Uhr ein Frühschoppen zu den Beats der Blaskapelle Oberstreu. Mittags werden die Gäste mit Rinderkeule vom Spieß und natürlich mit diversen Getränken versorgt. Und bei all dem frohen Treiben dürfen auch einige Vorführungen der Blaulichtfamilie nicht fehlen. Beim „Tag der offenen Tür“ lohnt ein Blick hinter die Kulissen. Und auch für die Kinder ist bei der Feuerwehr einiges geboten.

 

All das ist nur möglich, weil es die Freiwillige Feuerwehr Ostheim seit dem Jahr 1878 gibt. In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstanden in Deutschland die Freiwilligen Feuerwehren. Und was würden wir ohne sie tun? Seit dieser Zeit helfen die Feuerwehrleute ihren Mitmenschen - sie löschen Brände, retten Leben und sind mit ihrem unermüdlichen Dienst aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken [Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle! Anm. d. Red.]. Und so sind auch Jürgen Witthauer (1. Vorstand), Wolfgang Sporck (1. Kommandant) und ihre Kameraden immer mit vollem Einsatz bei der Sache, wenn es um die Freiwillige Feuerwehr Ostheim geht.

 

So viel Bereitschaft, Engagement und Leidenschaft über 140 Jahre sind definitiv ein Grund zum Feiern. Also auf zur Party im Schlösschen!

Die Freiwillige Feuerwehr Ostheim freut sich auf alle Gäste!

Zurück