Trimm-Dich-Pfad

Auf dem Ostheimer Trimm-Dich-Pfad kann man Kraft, Ausdauer und Kondition an der frischen Luft und in der freien Natur optimal trainieren.

Der Rundweg mit 21 Stationen hat eine Länge von 2 km und führt auf einem ausgeschildertem Weg durch den Ostheimer Wald.

Alle 200 – 300 m ist ein Sport- oder Turngerät platziert. Mit diesen Geräten werden verschiedene Kraft- und Balance-Übungen durchgeführt.

Bei jedem Gerät befindet sich eine Tafel mit Übungsanweisungen.

 

Start und Ende: am Parkplatz unterhalb der Lichtenburg

Haben Sie Fragen an das Tourismusbüro?
Kontaktieren Sie uns gerne.

    Menü