Genussort

Ostheim vor der Rhön

Schon gewusst?

Seit 2018 ist Ostheim einer von 100 Genussorten in Bayern.

Natürlich steht die Rhön traditionell für hochwertige Hausmannskost, doch der Genussort Ostheim hat noch viel mehr in petto. Europaweit und auch international präsentiert sich die Stadt durch die Bionade in allen nahmhaften Szene-Locations. Und auch andere Spezialitäten haben mühelos den Sprung auf die nationale Ebene geschafft. Der Ostheimer Leberkäs wurde auf den Fahrten der Deutschen Bahn landauf landab verspeist und traf auf überschwängliche Begeisterung. Die Biere von Strecks Brauhaus kann man nicht zuletzt in Berlin erhalten und die Brauerei Rhönpiraten hat unter Leitung ihrer international erfahrenen Führungsriege einen Schnellstart hingelegt. Auch der Rhöner Wurstmarkt, der alle zwei Jahre im Oktober stattfindet, sorgt deutschlandweit für Aufsehen. Besucher aus aller Welt strömen zur renommierten Open-Air-Feinschmecker-Messe nach Ostheim.

Besuchen Sie auch gerne die Website der 100 Genussorte in Bayern:

Hier erfahren Sie mehr über den Ostheimer Leberkäs

Hier erfahren Sie mehr über die Bionade

Video von TV Mainfranken zum Genussort:

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns gerne.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Wähle eine Option
Menü