Haben Sie Fragen? +49 9777 1850

Kurkonzerte

Kurkonzerte

Am 18. Mai 2019 startet die Stadt Ostheim mit dem Pavillon-Eröffnungskonzert in die neue Kurkonzerte Saison.

Nach dem Motto "Musik und Tänze aus aller Welt" präsentiert der Stadtmusikermeister Walter Bortolotti mit seinem 60 Mann starken Orchester ein schwungvolles, mannigfaltiges Programm der Extraklasse.
Internationale Tänze wie Walzer, Tango, oder Ragtime und Swing bieten einen Freiraum für ein breites Spektrum der Blasmusik.
Gespannt sein darf man auch auf viele hervorragende Solisten des Orchesters, die den Konzertnachmittag sicherlich bereichern werden.
 

Bis zum 21. September finden wöchentlich Samstags-Konzerte um 17:00 Uhr im Musikpavillon am Tanzberg statt. Die beliebtesten Kapellen der Region spielen flotte und stimmungsvolle Blasmusik. Die Auswahl reicht von traditionellen Stücken bis zu Evergreens.

Genauere Angaben über unsere Gastmusiker finden Sie im aktuellen Veranstaltungskalender. Der Eintritt ist frei.


Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Duplicate entry '5ff045e48065cc601c4381e2821a86a7-988' for key 'checksum_pid' (UPDATE tl_search SET tstamp=1569170545, url='https://www.ostheimrhoen.de/kurkonzert.html', title='Kurkonzerte', protected='', filesize='40.62', groups=0, pid='988', language='de', text='Kurkonzerte Haben Sie Fragen? +49 9777 1850 tourismus@ostheim.de Kurkonzerte Am 18. Mai 2019 startet die Stadt Ostheim mit dem Pavillon-Eröffnungskonzert in die neue Kurkonzerte Saison. Nach dem Motto \"Musik und Tänze aus aller Welt\" präsentiert der Stadtmusikermeister Walter Bortolotti mit seinem 60 Mann starken Orchester ein schwungvolles, mannigfaltiges Programm der Extraklasse. Internationale Tänze wie Walzer, Tango, oder Ragtime und Swing bieten einen Freiraum für ein breites Spektrum der Blasmusik. Gespannt sein darf man auch auf viele hervorragende Solisten des Orchesters, die den Konzertnachmittag sicherlich bereichern werden. Bis zum 21. September finden wöchentlich Samstags-Konzerte um 17:00 Uhr im Musikpavillon am Tanzberg statt. Die beliebtesten Kapellen der Region spielen flotte und stimmungsvolle Blasmusik. Die Auswahl reicht von traditionellen Stücken bis zu Evergreens. Genauere Angaben über unsere Gastmusiker finden Sie im aktuellen Veranstaltungskalender. Der Eintritt ist frei. Jahreshöhepunkte Fasching mit den Ufos Frühlingsfest Kurkonzerte Blumenmarkt Flohmarkt auf der Lichtenburg Stadtfest Ostheimer \"statt-Strand\" - Alles außer Sand Open-Air Kino auf der Lichtenburg Rhöner Wurstmarkt Weihnachtsmarkt Ostheimer Christmas Night Kirchenburg in Flammen Weitere Infos Datenschutzerklärung Streutalbus & Hochrhönbus Rhönzügle Reiseunternehmen Führungen Videos Team FAQ Erläuterungen Impressum Kontakt Tourismus und Marketing Ostheim Kirchstraße 14 97645 Ostheim v. d. Rhön Öffnungszeiten Sommer (April - September): Mo. - Fr. 9-12 Uhr & 13-17 Uhr Sa. 9-13 Uhr Öffnungszeiten Winter (Oktober bis März): Mo. - Fr. 9-12 Uhr & 13-16:30 Uhr Mittwochnachmittag und Samstag geschlossen 09777 - 18 50 09777 - 32 45 tourismus@ostheim.de www.ostheimrhoen.de Facebook Tourist-Information Ostheim Copyright © Your Company Privacy Policy Terms of use License Agreement Wir verwenden Cookies. Für was die da sind? Weitere Informationen Akzeptieren! Suche Suchbegriffe , Videos', checksum='5ff045e48065cc601c4381e2821a86a7' WHERE id='99') thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(206): Contao\Database\Statement->execute('99')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}